text.skipToContent text.skipToNavigation
Startseite Unsere Geschichte

Unsere Geschichte

Unsere Geschichte

Seit unseren Anfängen haben wir nur ein einziges Ziel verfolgt: Hochwertige, erreichbare Zeitmesser mit zeitlosem Stil anzubieten. Unser Erbe gründet auf Handwerkskunst, Zuverlässigkeit, Präzision und Schönheit, die die Zeit überdauert.

Die Seele eines jeden Moments in Bewegung

Jede Sekunde, die vergeht, ist eine Gelegenheit, Ihr Leben denkwürdig und einzigartig zu machen. Eine ORIENT-Uhr steckt jeden Moment entlang Ihrer Lebensreise ab.

Mechanische Zeitmessung

Wir sind stolz darauf, in Japan an der Spitze der Produktion mechanischer Uhren zu stehen. Durch die hausinterne Fertigung der mechanischen Uhrwerke können wir für unsere weltweiten Kunden die höchstmögliche Qualität sicherstellen.

Erfahren Sie mehr über die Uhrenherstellung

Unser einzigartiges und reiches Erbe

Sowohl ORIENT als auch ORIENT STAR haben sich seit 1950 dem Erschaffen der besten Uhren für unsere Kunden verschrieben und sorgen in allen Produktlinien für exklusiven Stil und akribische Zeitmessung.

1951-1964

1951 ORIENT STAR mit dem ursprünglichen mechanischen Uhrwerk

ORIENT STAR ist seit ihrer Einführung ein echter Star in unserer Produktpalette – und das in jeder Hinsicht. Die Uhr besitzt ein kleines Gehäuse und ein einfaches, bewährtes, attraktives und zeitloses Ziffernblattdesign und hebt sich durch ihre blauen Zeiger und feine Linien auf dem kleinen zweiten Zeiger ab.

1957 ORIENT STAR Dynamic

1959 ORIENT ROYAL

1961 Development of automatic movement

1964 Grand Prix 100

1967-1972

1967 Fineness

Die Fineness war eine Automatikuhr mit kombiniertem Datums-/Zeitfenster und gehörte zwischen 1967 und 1974 zu den schmalsten, in Japan gefertigten Automatikuhren. Es war eine Zeit, in der sich schmale Schmuckuhren besonderer Beliebtheit erfreuten. Sie besaß ein schmaleres Uhrwerk als andere ORIENT-Modelle, was sie dem Einsatz miniaturisierter Bauteile und minimierter Freiräume zwischen den Zahnrädern verdankte. Das Gehäuse war aus einem Stück gefertigt und besaß keine separate Gehäuserückseite.

1969 Nonscratch

1970 Chrono Ace Jaguar Focus

1971 Einführung der Caliber 46-Serie

1972 Mexican

1976

1976 ORIENT Multi Year Calendar

Eine der beliebtesten ORIENT-Uhren, die jemals gebaut wurden, ist die „Multi Year Calendar“, die 1976 hergestellt wurde. Die einzigartige Kalenderfunktion zeigt die Tage vom 1. bis zum 31. eines Monats, und pro Monat ist lediglich eine Einstellung über die Krone notwendig.

1976 Touchtron

1991-1996

1991 ORIENT Mon Bijou

The Die ORIENT Mon Bijou ist eine Skelettuhr mit mechanischem Uhrwerk, das sich in einem wunderschönen, transparenten Gehäuse den Blicken darbietet. Jedes Einzelteil wurde von Hand poliert, weshalb diese Uhr nur in limitierter Auflage verfügbar ist und preislich normalerweise wesentlich höher läge. Die Mo Bijou bleibt dennoch ein erschwingliches ORIENT-Modell und erfüllt damit den Anspruch unserer Marke – heute genauso wie bei ihrer Fertigung im Jahre 1991.

1996 Movement with power reserve

2004-2016

2004 Revival von ROYAL ORIENT

Die erste ROYAL ORIENT wurde 1959 gebaut. Unsere erstes wasserdichtes Modell besaß damals ein extrem dünnes Gehäuse. 2004 kam das Revival-Modell auf den Markt. Es war mit unserem damals neuesten und besten Uhrwerk ausgestattet und wurde als die „königlichste“ unter allen ORIENT-Uhren beworben.

2009 ORIENT STAR Retro-Future Road Bike

2011 ORIENT STAR GMT

2013 ORIENT STAR Vintage Skeleton Limited Edition

2014 ROYAL ORIENT Retrograde

2015 ORIENT STAR Modern Skeleton und ORIENT STAR Titanium

2016 ORIENT STAR World Time

Erschaffen Sie bleibende Momente mit ORIENT

Folgen Sie uns auf Instagram